Chopard

Die berühmte „Happy Diamond“- Serie von Chopard gibt es bereits seit 1976. Das Besondere an diesem Design sind die eingearbeiteten, sich frei bewegenden Diamanten.

Die Schmuckuhren dieser Kreation sind extrem dekorativ und dementsprechend auffällig. Es handelt sich hierbei mit Sicherheit um keine Uhr für den alltäglichen Gebrauch, aber eine Uhr die von Idee und Design einmalig schön ist.

Eine passende Schmuckserie erweitert das Repertoire. Uhren mit frei schwebenden Diamanten herzustellen ist eine technische Herausforderung, denn die Härte des Steines beschädigt und zerkratzt jede Oberfläche die sie berührt.
Die Designer aus dem Hause Chopard haben keine Zeit verloren, dieses Problem zu lösen. Die Klärung: Die Diamanten werden mit einer hauchdünnen Schicht Gold überzogen.

Als Avantgarde in Konzept und Design gewannen „Happy Diamonds“ Kollektionen damit den Status von purem Luxus mit einem entsprechend hohen Bekanntheitsgrat, elegant und graziös. Die „Happy Diamond“ Uhr ist nicht nur ein hochochwertiges Sammlerstück, sondern ein besonderer Schmuck für jede Frau.